Präventionskurse

Förderung von Präventionsmaßnahmen durch die Krankenkassen

Die Förderung von Präventionsmaßnahmen durch die Krankenkassen (z.B. durch finanzielle Bezuschussung von Kursen) ist festgelegt im § 20 SGB V. Zur Umsetzung gibt es einen Leitfaden des GKV-Spitzenverbandes.

 

 

Kostenübernahme von Hatha Yoga Kursen durch gesetzliche Krankenkassen und Ersatzkassen

 

Die gesetzlichen Kran­ken­versicherungen und Ersatzkassen fördern die Teilnahme an zertifizierten Präventions­kursen. Das ist im Sozialgesetzbuch SGB geregelt. Daher zahlen alle Krankenkassen einen Zuschuss, wenn an einem meiner Präventionskurse teilnehmgenommen wird. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten vollständig, meistens tragen die Teilnehmer aber einen Eigenanteil der Kursgebühren. Als Versicherter kannst du in der Regel an ein bis zwei Kursen pro Jahr teilnehmen. Die Bezuschussung durch die Krankenkasse ist nur für abgeschlossene Kurse gestattet, nicht für eine laufende Teilnahme.

 

 

Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen

 

Bei den privaten Krankenversicherungen hängt eine Erstattung der Kursgebühren von deiner Versicherungsgesellschaft und dem gewählten Tarif ab, es gibt hier keine gesetzliche Regelung. Einige private Krankenversicherungstarife sehen eine vollständige Erstattung vor, bei anderen Tarifen oder Gesellschaften ist keine Beteiligung an den Kursgebühren möglich. Einige private Krankenversicherungen erstatten Präventionskurse mit einem Pauschalbetrag wie viele gesetzliche Krankenkassen. Bitte erkundige dich direkt bei der privaten Krankenversicherung nach den geltenden Konditionen.

 

 

So funktioniert es:

 

  • Anruf bei der eigenen Krankenkasse anfragen unter Angabe der jeweiligen Kurs ID nach der Höhe der Erstattung.
  • Anmelden zum gewünschten Kurs schriftlich über das Anmeldeformular, per Email oder über die Homepage: www.irinafutterer.de.
  • Die Bezahlung vom Gesamtkursbeitrag ist vorab bei Kursbeginn in Bar vor Ort zu bezahlen. Eine Quittung wird entsprechend ausgestellt.
  • Die Erstattung erfolgt nach dem absolvieren des Kurses durch die Krankenkassen. Die Teilnahmebescheinigung für den Präventionskurs stelle ich für dich, zum einreichen bei der Krankenkasse aus.
    Vorraussetzung: Eine Mindestteilnahme  8 von den 10 Terminen.

 

 

Preise Präventionskurse
€ 140,- 10x 75 Min Hatha Yoga                           ZPP-ID: 20181002-1048911
€ 130,- 10x60 Min Hatha Yoga für Mitarbeiter  ZPP-ID: 20181002-1048932

Die Präventionskurse Hatha Yoga und Hatha Yoga für Mitarbeiter sind zertifizierte Kurse und sind Teilrückerstattungsfähig bei den Krankenkassen.

Fotografie Désirée Huber
Fotografie Désirée Huber

Schön dass du hier bist

Naturheil-Praxis

Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag 8-12 Uhr
Montag & Freitag 14-18 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin 

Psychotherapie

Bachblüten Therapie und Darmsanierung

Basenfastenwoche

Aktuell

Yoga Kurse 3. Semester

Dienstag 10.09.19

19.30-20.45 offene Yogastd.

freie Plätze

Mittwoch 11.09.19
18.00-19.15 Präventionskurs

aktuell 4 Plätze zu vergeben

19.30-20.45 Präventionskurs
aktuell 4 Plätze zu vergeben
in der Familienwerkstatt

 

Anmeldung hier

Prävention = 10er Kurse

offener Kurs = Punktekarte

Basenfastenwoche
Loslassen*Entrümpeln*Entgiften
- sich Befreien - und dabei essen

  13.09. | 16.09. | 19.09.
Mehr Informationen hier

Orte

Hegau - Bodensee Raum:

Konstanz  Stahringen Überlingen Sipplingen  Radolfzell   Steißlingen Stockach Engen  Aach Tuttlingen    Geisingen  Singen   Immendingen  Hilzingen  Gottmadingen Böhringen   Markelfingen Moos     Iznang
Bodman-Ludwigshafen Volkertshausen Sipplingen Mühlhausen-Ehingen 

und Im Schweizer Raum:

Thayngen Schaffhausen Winterthur Kreuzlingen Stein am Rhein Gaillingen